Bauforschung

Bauforschung

Mit Bauforschung bezeichnet man die wissenschaftliche und analytische Beschäftigung mit Bauwerken.

Kontakt

Bauforschung

Dabei gibt es zwei Bereiche, die mit diesem Begriff bezeichnet werden und die sich mit ihren Methoden und Zielen voneinander unterscheiden: Die Allgemeine  und die Historische. Unter Allgemeiner Forschung versteht man die wissenschaftlich-technische, funktional-analytische oder rational-bauwirtschaftliche Auseinandersetzung mit Wohnungen oder Gebäuden und deren Planung, Nutzungsbedingungen im Einzelnen oder im baulichen, räumlichen oder städtebaulichen Kontext. Die Historische oder auch Archäologische Forschung beschäftigt sich mit der Geschichte eines Gebäudes als einer vorwiegend technischen und konstruktiven, oder auch kunsthistorischen Baugeschichte.

Telefon: 07321 490 10 32 E-Mail: info@einsNULLpunkt..de

Ziel der Allgemeinen Bauforschung ist die

Optimierung von technischen Möglichkeiten

Verbesserung und Fortentwicklung von Konstruktionen

Entwicklung und Begleitung von Innovationen im Bauwesen

Verbesserung und Rationalisierung von Bauabläufen

Vermeidung von Bauschäden und Baumängeln

Verbesserung der Nutzungsbedingungen (insbesondere im Wohnungsbau) von Gebäuden

Erarbeitung von Hilfsmitteln-, -methoden oder Systemen für die Planung oder Beurteilung von Gebäuden oder Siedlungszusammenhängen

Erforschung, Begleitung und Beratung der baulichen, sozialen und organisatorischen Aspekte zukunftsfähiger Wohnformen: Wohnberatung

Telefon: 07321 490 10 32 E-Mail: info@einsNULLpunkt..de